Hallo Zusammen! ^-^
Auf diesem Blog findet Ihr täglich meine News über: - Fashion - Lifestyle - Movies - Cooking - Cosmetics - Fun.... Ich freue mich über jeden Leser! :D
RSS

Montag, 13. Juni 2011

Luxus-Schimmer die Zweite

Bobbi Brown Shimmer Brick - Nectar


Meine Freundin Christina hatte heute ihre Bobbi Brown Shimmerbrick in der Farbe Nectar dabei, über die ich hier berichten werde.

Auf den ersten Blick ein pinkes Träumchen
Die Beraterin am Bobbi Brown Counter, hatte uns damals gesagt, dass dieses Produkt am besten über das Rouge gestäubt wird für einen subtilen Glow mit ein bisschen Farbfrische.

Die Einzelnen Farbnuancen sind unterschiedlich zwischen mittelmäßig bis schwach pigmentiert. Die Oberfläche des Puders ist recht hart.

Die einzelnen Farben im natürlichen Licht geswatched
Der Schimmer-Effekt ist im Tageslicht feiner als Gedacht, aber dennoch gröber als vergleichbare Schimmerpuderprodukte dieser Preisklasse.

Puder verblendet im Tageslicht

Blitzlich
Der reine Schimmer ist golden. Von der pink-apricot Farbe sieht man auf meiner Haut nichts mehr, auf hellerer Haut ist der Hauch von Farbe aber doch bemerkbar.

Meiner Meinung nach sind die Schimmer Bricks ein schöne Ergänzung zu den Bobbi Brown Pot Rouges, um das Cremerouge zu fixieren und  gleichzeitig Schimmer zu verleihen, weswegen ich zuerst auch in Überlegungen stecke mir eine Bobbi Brown Shimmer Brick zuzulegen. Aber da 10,3g  44,-- € kosten muss mein Portmonnaie leider passen^^

Bei der schönen Farbauswahl der verschiedenen Bricks ist bestimmt etwas für jeden Geschmack dabei, vorausgesetzt man mag Schimmer im Gesicht.

Ich vergebe 3 von 5 Sternen und hoffe, dass ich dir helfen konnte Lena :)

Eure Chrissy

12 Kommentare:

FaShMeTiK hat gesagt…

verblendet siehts echt toll aus =)

aber der highlighter aus der catrice le "enter wonderland" ist auch toll, hat nen goldenen schimmer und war um einiges günstiger ^.^

und auf den wangen sieht man bestimmt keinen großen unterschied.

lg

obszoen. hat gesagt…

irgendwie sehe ich nicht ansatzweise einen Grund für das Produkt 44 € auszugeben. Diesen Effekt machen doch auch einige andere und vorallem günstigere Produkte...

Kati_liebt_Schminke hat gesagt…

Sieht echt toll aus.Schade nur, dass Bobbi Brown Produkte so teuer sind. Als Schülerin kann man sich das leider nicht leisten. *heul*
Ich liebe deine Posts :-* Und noch nachträglich herzlichen Glückwunsch zu 1000 Lesern :)
Liebe Grüße
Kati ♥
http://kati-liebt-schminke.blogspot.com/

Lary hat gesagt…

ich habe in letzterzeit viel gutes über genau diese farbe gehört.
finde sie sehr schön, hab bis jetzt aber nur gesehen das sie ohne rouge benutzt wurde, also als rouge.
aber ganz ehrlich 44€ ist ja wohl ein witz, würde ich nie mals bezahlen!

lg lary

http://www.lary-tales.blogspot.com

civciv hat gesagt…

das ist eins der besten Produkten, welche ich bis jetzt hatte :)

ich habe den Shimmer Brick in "Beige" & "Pink" :)

Liebe Grüße
civciv

Voe hat gesagt…

Love those colours.
I wish you all the luck in the world with your blog (although I am sure you don't need it).

All the best,
Voe.
_________________________________________
http://lipstick-and-pearls.blogspot.com/

Jenny hat gesagt…

ach du scheiße , der shit ist ja der hammer :D :o

http://jennythejunkie.blogspot.com/

Flo hat gesagt…

Hey Chrissy! Ich verfolge schon länger deine Videos und mag deine Art total gerne, wie du vor der Kamera bist! Dein Blog find ich sehr schön... und hoffe auf noch mehr Posts! Schau doch mal bei mir vorbei, wenn du möchtest! :)
_________________________________________
http://byoutyjunkie.blogspot.com/

Sarah hat gesagt…

verblendet sieht es richtig schön aus. <3
Liebe Grüße,
Sarah.

http://drugsfromthedrugstore.blogspot.com/

anialovesrocky hat gesagt…

Super, dass du das getestet hast! Bin immer dran vorbeigelaufen aber war zu geizig, um es zu kaufen:D die Testbilder haben mich überzeugt!
Grüße

Deja Vu hat gesagt…

Sieht hübsch aus, aber nie im Leben 44 Euro wert O.o

Marie hat gesagt…

Das sieht echt toll aus, aber der Preis ist schon ein echter Hammer ...
http://mariespetitmonde.blogspot.com/

Kommentar veröffentlichen